Publikationen (Auswahl)

1. Johannes Fritsch als Herausgeber
2. Johannes Fritsch als Autor
3. Literatur zu Johannes Fritsch und zum Feedback Studio

© David Johnson

 

1. Johannes Fritsch als Herausgeber

Feedback Papers (1971-2010, 46 Hefte) Informationen, Ideen, Berichte, Projekte, Analysen, Dokumente und Aufsätze zur Neuen Musik, Heft 1-16 als Reprint, Köln 1979

Straßenmusik in Köln, sozialwissenschaftliche Dokumentation der Straßenmusikszene der Kölner Nachkriegszeit, Fotos von David Johnson, Nachwort von Alphons Silbermann, 85 S., mit 2 Schallplatten, Köln 1972, Zweitauflage 2008 mit 2 CDs

Weltmusik, Feedback Papers Sonderheft, Köln 1981
(Beiträge von: Ingrid Fritsch, Michael Ranta, Kevin Volans, Claus Raab, Klarenz Barlow, Johannes Fritsch und Walter Zimmermann)

Weltmusik 2, Feedback Papers Sonderheft, Köln 1983
(Beiträge von: Christian Läpple, Barbara Schmidt-Wrenger, Claus Raab, Gert-Matthias Wegner, Thomas Marcotty und Jan Reichow)

Weltmusik 3, Feedback Papers Sonderheft, Vlotho 1986
(Beiträge von: Max Peter Baumann, Tibor Ehlers, Karl Frank, Rudolf M. Brandl, Susanne Ziegler, Ursula Michel, Jerko Martinic, Gerald Florian Messner, Christian Schneider und Werner Fuhr)

Bernd Alois Zimmermann, Veröffentlichungen der Kölner Gesellschaft für Neue Musik 26, Köln 1987

Kölner Schriften zur Neuen Musik, Herausgabe gemeinsam mit Dietrich Kämper, Schott Verlag, Mainz (ab 1991 neun Bände)

Improvisation-Performance-Szene, Veröffentlichungen des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung, Bd. 37, Herausgabe gemeinsam mit Barbara Barthelmes, Mainz 1997

25 Jahre Feedback/10 Jahre GIMIK (Programmbuch), Feedback Papers Sonderheft, Köln 1996

Alternativen, Veröffentlichungen des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung, Bd. 38, Mainz 1998

Nach oben

 

2. Johannes Fritsch als Autor

Musikologisierung der Neuen Musik? – Ein Irrtum! IN: Theater und Zeit (hrsg. von Barfuß Grischa und Alphons Silbermann), 11/6, Februar 1963, S. 110 – 112.

Entwurf einer allgemeinen Harmonik. IN: FB Papers 1 (März 1971), S. 10–23. (FB Papers Reprint, Köln 1979, S. 14-27)

Über Programm, Gespräch mit M. Kagel 19.6.72. IN: FB Papers 5 (Januar 1973), S. 17-21. (FB Papers Reprint, Köln 1979, S. 129-133)

Musica mundana. IN: FB Papers 6 (Mai 1973), S. 16-17 (FB Papers Reprint, Köln 1979, S. 152-153)

Die Erschaffung der Weltseele in Platons Timaios. Eine harmonikale Analyse. IN: FB Papers 7 (Dezember 1973), S. 21-26. (FB Papers Reprint, Köln 1979, S. 178-183)

Komponieren 1974, 3 Vorträge – „Violectra“ – „Sul G“ – „Radiostück I“. IN: FB Papers 8 (November 1974), S. 11-16. (FB Papers Reprint, Köln 1979, S. 195-200). Wiederabdruck in Darmstädter Beiträge zur Neuen Musik 14, hg. von Ernst Thomas, Mainz 1975, S. 38-49.

Bemerkungen zu einer möglichen Neuordnung des Studiums der Neuen Musik. IN: FB Papers 9 (Sommer 1975), S. 10. (FB Papers Reprint, Köln 1979, S. 215)

Hauptwerk Hymnen. IN: Schweizerische Musikzeitung Nr. 4 (116. Jg.) 1976, S. 262-265. Wiederabdruck in FB Papers 16 (August 1978), S. 19-21 (FB Papers Reprint, Köln 1979, S. 423-425)

Musikalische Praxis. IN: „Schulfach Musik“, Veröffentlichungen des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung, Bd. 16, hg. von Rudolf Stephan, Mainz 1976, S. 52-57.

Die Tonalität des Harry Partch. IN: FB Papers 14 (September 1977), S. 17-21. (FB Papers Reprint, Köln 1979, S. 361-365), Wiederabdruck in „Avantgarde, Jazz, Pop...“, Veröffentlichungen des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung, Bd. 18, hg. von Reinhold Brinkmann, Mainz 1978, S. 31-40. Wiederabdruck in „Musik der anderen Tradition“. MusikKonzepte Sonderband III/2003, hg. von Heinz-Klaus Metzger und Rainer Riehn, S. 252-259.

Prozeßplanung. IN: „Improvisation und Neue Musik“, Veröffentlichungen des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung, Bd. 20, hg. von Reinhold Brinkmann, Mainz 1979, S. 108-117.

Kompositionskritik. IN: Musica, 32. Jg., Heft 6, Kassel 1978, S. 533-535.

Experiment und Erkenntnis. Besprechung der neuen Zeitschrift „Teilton“, Schriftenreihe der Heinrich-Strobel-Stiftung. IN: Musica, 32. Jg., Heft 6, Kassel 1978, S. 582-583. Wiederabdruck in FB Papers 17 (Febr. 1979), S. 17.

Musik und Kybernetik. IN: Musica, 33. Jg., Heft 5, Kassel 1979, S. 474.

Der Hit der Woche. IN: „Musik im Alltag“, Veröffentlichungen des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung, Bd. 21, hg. von Reinhold Brinkmann, Mainz 1980, S. 73-83.

Zur gesellschaftlichen Relevanz der Neuen Musik. 2 Besprechungen IN: FB Papers 25/26, Köln 1981, S. 2-3.

Stockhausens Weltmusik. IN: Weltmusik, FB Papers Sonderheft 1, hg. von Peter Ausländer und Johannes Fritsch, Köln 1981, S. 115-126.

Gezählte Zeit – Zur Musik der Hanne Darboven. IN: Hanne Darboven: Wende 80, Katalog Bonner Kunstverein, Bonn 1982. Wiederabdruck in FB Papers 27/28, 1982, S. 32-38.

Zukunftsmusik. IN: „Komponieren heute“, Veröffentlichungen des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung, Bd. 23, hg. von Ekkehart Jost, Mainz 1983, S. 38-53.

Warum ein Verein? IN: Veröffentlichungen der Kölner Gesellschaft für Neue Musik 1 (Musikfest im Kunstverein), Köln 1982, o. S. [S. 4-6]

Die Streichquartette Michael von Biels. IN: Veröffentlichungen der Kölner Gesellschaft für Neue Musik 5, Köln 1983, S. 9-10.

Musik und Symmetrie. IN: Symmetrie in Kunst, Natur und Wissenschaft, Bd. 1, Mathildenhöhe Darmstadt 1986, S. 391-403. (polnische Übersetzung "Muzyka i symetria" in MONOCHORD vol. XVI-XVII, Wydanictwo Adam Marszalek, ISSN 1234-172X, 1997), S. 5-29.

Identität in der Musik. IN: Neue Musik - quo vadis, hg. von Dieter de la Motte, Mainz 1988, S. 78-97.

Kreativität aus dem Chip? IN: Hochschuljournal 10 (WS 1986/87), Musikhochschule Köln, mit aktuellen Anmerkungen auch in Frank Geißler (Hg.): Kunst und Künstlichkeit (Kolloquium des Dresdner Zentrums für zeitgenössische Musik 4.-5. 10. 2001), Pfau Verlag, Saarbrücken 2003, S. 88-93.

Formvorstellungen. IN: „Form in der Neuen Musik“, Veröffentlichungen des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung, Band 33, hg. von Ekkehart Jost, Mainz 1992, S. 36-52.

Elektronische Musik – 1968. (Erinnerung an die Uraufführung von Modulation IV). IN: FB Papers 40 (Juli 1994), S. 41-42.

Live-Elektronische Musik: Musiker und Instrument im Zeitalter der Elektronik. In: Enders, Bernd (Hg.): Neue Musiktechnologie. Vorträge und Berichte vom KlangArt-Kongreß 1993 an der Universität Osnabrück. Mainz: Schott Verlag, 1996, S. 67-73.

Improvisation und Ekstase. IN: „Improvisation-Performance-Szene“, Veröffentlichungen des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung, Band 37, hg. von Barbara Barthelmes und Johannes Fritsch, Mainz 1997, S. 19-28. Wiederabdruck in: Reinhard Gagel, Joachim Zoepf (Hg.), „Können Improvisatoren tanzen?“ (Dokumentation des Symposiums Improvisierte Musik in Köln 21.-23.1.2000), Hofheim: Wolke-Verlag, 2003, S. 55-65.

Über den Inhalt von Musik. IN: Zeichen-Kunst (Zeichen und Interpretation V), hg. von Werner Stegmaier, Frankfurt/M. 1999, S. 201-230.

TELEMUSIK - Fragmente des Verstehens. IN: Internationales Stockhausen-Symposion 1998 (Signale aus Köln 4, hg. von Imke Misch und Christoph von Blumröder in Verbindung mit J. Fritsch, D. Gutknecht, D. Kämper und R. Schumacher), Saarbrücken: Pfau, 1999, S. 177-185.

MODULATION IV – Musik der 60er Jahre. IN: Komposition und Musikwissenschaft im Dialog I (1997-1998), (Signale aus Köln 3, hg. von Imke Misch und Christoph von Blumröder), Saarbrücken: Pfau, 2000, S. 80-94.

Import Export - zum Verhältnis Deutschland–Italien in der Neuen Musik. IN: „Aspetti musicali“, Festschrift für Dietrich Kämper, hg. von Norbert Bolin u. a., Köln 2001, S. 245-261.

Schwankender Überbau (über Hans G Helms, Musik zwischen Geschäft und Unwahrheit, Musik-Konzepte, Bd. 111, München 2001). IN: Positionen 53 (Hg. von Gisela Nauck), Mühlenbeck/b.Berlin 2002, S. 48

Micky-Mouse-Assoziationen, Drei Neuproduktionen des Kölner Studios, 20. März 1969. IN: Musik der Zeit 1951-2001, hg. von Frank Hilberg und Harry Vogt, Hofheim 2002, S. 85-87.

Die goldenen Sechziger Jahre. IN: Stockhausen 75, Festschrift der Hochschule für Musik Köln zu Stockhausens 75. Geburtstag, Hochschule für Musik Köln, 2003, S. 11-18.

Die „Lorscher Rutsch“. IN: Anfänge. Erinnerungen zeitgenössischer Komponistinnen und Komponisten an ihren frühen Instrumentalunterricht, hg. von Marion Saxer, Hofheim: Wolke-Verlag, 2003, S. 76-78.

Neue Musik an der Hochschule für Musik Köln. IN: Hochschul-Journal 38 (Wintersemester 2003/2004), S. 7.

Zum 75. Geburtstag von Karlheinz Stockhausen. IN: Hochschul-Journal 38 (Wintersemester 2003/2004), S. 20.

Allgemeine Harmonik, Tonsysteme, Mikrotonalität - ein geschichtlicher Überblick. IN: „Orientierungen. Wege im Pluralismus der Gegenwartsmusik“, Veröffentlichungen des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung, Bd. 47, hg. von J.P. Hiekel, Mainz: Schott, 2007, S. 107-122.

Versuch, eine Grenze zu überschreiten... Johannes Fritsch im Gespräch über die Aufführungspraxis von Werken Karlheinz Stockhausens mit Richard Toop. IN: MusikTexte. Zeitschrift für neue Musik, 116, Köln, 2008 (Febr.), S. 31-40.

Meine elektronischen Kompositionen. IN: MusikTexte : Zeitschrift für neue Musik 122, Köln, 2009 (Aug.), S. 53-58.

Nach oben

 

3. Literatur zu Johannes Fritsch und zum Feedback Studio

Dr. B.: Kunst in Köln: Kombinat. IN: Kölner Leben. Programm-Wochenschrift vom 22. März bis 30. März 1969 / 18. Jahrgang Nr. 12, S. 5-6.

Kumpf, Hans: Johannes Fritsch und der Jazz (mit Fritsch-Interview zu seinem Trompetenkonzert). IN: Jazz Podium 1975, S, 9-13. Wiederabdruck in FB Papers 9 (Sommer 1975), S. 13-20. (FB Papers Reprint, Köln 1979, S. 216-223)

Schürmann, Hans G.: Lockerung von Phantasie oder Energieverläufe in der Zeit. Ein Gespräch mit Johannes Fritsch und Rolf Gehlhaar. IN: Musica 30, Nr. 1 (Januar/Februar) 1976, S. 20-25.

Nyffeler, Max: Avantgarde – gestern und heute. IN: Köln – Vierteljahresschrift für die Freunde der Stadt Köln IV/ 84 + I / 85, 1985, S. 29f.

Kölner Gesellschaft für Neue Musik und der Landesmusikrat NRW: Klangraum. 40 Jahre Neue Musik in Köln, 1991, S. 218, 293f.

Kulturamt Köln: Freie Musik in Köln 94 / 95, 1994, S. 235f.

Zahn, Robert von: Ästhetische Offenheit im Belgischen Viertel. SUPERSTRING UND VIOLECTRA. 25 Jahre Feedback Studio Köln. IN: Fermate, 14. Jg, Heft 3/1995, S. 13-16.

Muenz, Harald: Erforschen und Erweitern musikalischer Kommunikation (Feedback-Studio-Leiter Johannes Fritsch im Gespräch. IN: MusikTexte 61, 1995, S. 49ff.

Ungeheuer, Elena: In den Klang und in die Welt. Elektronisches Komponieren in Nordrheinwestfalen. IN: Zeitklänge, zur Neuen Musik in Nordrheinwestfalen, 1996, S. 45ff.

Gronemeyer, Gisela: Neue Musik gegen den Strich: Experiment und Alternative. IN: Zeitklänge, zur Neuen Musik in Nordrheinwestfalen, 1996, S. 62ff.

Zahn, Robert von: Freie Initiativen und Ensembles für Neue Musik in NRW. IN: Zeitklänge, zur Neuen Musik in Nordrheinwestfalen, 1996, S. 105ff.

Zahn, Robert von: Geburt zweier Szenen. Alte und Neue Musik in Köln. IN: Historisches Archiv der Stadt Köln (Hg.): Kunst und Kultur in Köln, 1996, S. 68ff., S. 90.

Koepf, Siegfried und Nicolas Siepen: Interview mit Johannes Fritsch 18. 8. 1998. IN: Feedback Papers 42, 1999, S. 4-9.

Klein, Peter: Erst Stockhausen-Jünger, dann selbst wegweisend. Doppelt so alt wie sein Verlag: ein Kurz-Porträt zum 60. Geburtstag von Johannes Fritsch. IN: Fermate, 20 (2001) 4, S. 10.

Höflich, Andreas: Modulation IV  (1968) von Johannes G. Fritsch. Eine Werkanalyse. (2001)
http://www.beckmesser.de/komponisten/fritsch/modulation-iv.html

Park, Jaesu: Einer der bedeutendsten deutschen Komponisten der Neuen Musik: Johannes Fritsch [dokil-ui daepyojeok hyeondae eumak jakgokga yohanneseu peurisswi] (Auf der Suche nach zeitgenössischen Komponisten 1 [hyeondae eumak-ui jakgokga-reul chajaseo 1]: IN: Music Journal 12 [eumak jeoneol 12], Seoul, Dezember 2002, S. 64-67.

Fritsch, Johannes, Winrich HOPP und Gerhard R. KOCH (2006): Feedback Studio. Energien / Synergien. Köln: DuMont, 2006.

Omeltschuk, Oxana: Musik und Sprache, literarische Aspekte in den Kompositionen von Johannes Fritsch, Feedback Papers 45, 2007.

Blum, Eberhard: Johannes Fritsch – mein letztes Konzert. IN: Blum, E.: Choice & Chance. Bilder und Berichte aus meinem Leben als Musiker. Berlin: Berlinische Galerie 2008, S. 174-183.

MusikTexte (Hg.): Fokus Johannes Fritsch. Beiträge von Hanno Ehrler, Johannes Fritsch, Harald Muenz, Hubert Steins, Volker Staub, Siegfried Koepf, Klarenz Barlow, Rolf Gehlhaar und David Johnson. IN: MusikTexte. Zeitschrift für Neue Musik 122, August 2009, S. 49-73.

Fritsch, Johannes, Rainer Nonnenmann und Robert von Zahn (Hg.): Johannes Fritsch. Über den Inhalt von Musik. Gesammelte Schriften 1964 – 2006. Mainz: Schott Verlag, 2010.

Staub, Volker: Er lebte die Vielfalt. Zum Tod von Johannes Fritsch. IN: Neue Zeitschrift für Musik, 4, Juli/August 2010, S. 56-58.

Nonnenmann, Rainer: Mister Feedback ist tot. Abschied auf Raten: Ein Nachruf auf Johannes Fritsch. IN: MusikTexte. Zeitschrift für Neue Musik 125, Mai 2010, S. 72-73.

Koch, Gerhard R.: Im Feedback stark. Weltmusik und Hinterhof: Zum Tode des Komponisten Johannes Fritsch. IN: Neue Musikzeitung (NMZ), 6, 2010.

Biel, Michael von: Johannes Fritsch. IN: Biel, Michael von: Portraits. Köln: Salon Verlag, 2010, S. 111-114 u. S. 138-140.

Solare, Juan María: Koexistenz des Heterogenen. Annäherung an „Akroasis“ von Johannes Fritsch. IN: MusikTexte. Zeitschrift für Neue Musik, 136, Februar 2013, S. 45-54.

Nonnenmann, Rainer: Umfangreiche CD-Dokumentation. Feedback-Studio Reihe. IN: MusikTexte. Zeitschrift für Neue Musik, 136, Februar 2013, S. 88f. (Rezension)


Nach oben

 

Druckversion